Nach der erfolgreichen Saison 2018/19, die die 2. Herren auf dem 5. Tabellenplatz abschließen konnte, wurde die gute Leistung mit einem Satz neuer Trikots belohnt.

Noch vor Saisonbeginn 2018 wurde viel über die 2. Herren des TuS Lüdersfeld diskutiert. Die Personaldecke war sehr dünn und es wurde schon über eine Spielgemeinschaft nachgedacht. Doch nach einigem Hin und Her und Hilfezusagen aus der Altherren hatten sich die Verantwortlichen dagegen entschieden.

Am Ende der Saison stand die Zweite auf dem 5. Tabellenplatz der 3. Kreisklasse Schaumburg. Eine tolle Mannschaftsleistung, die mit einem Satz neuer Trikots belohnt wurde. Das Restaurant Zum Dicken Heinrich machte dies möglich. Die 2. Herren und der gesamte Verein bedanken sich dafür ganz herzlich bei Kerstin Parno und dem Team des “Dicken”.