Westfalen Weser Energie unterstützt DFB-Stützpunktturnier in Lüdersfeld

Anlässlich des im Juni stattfindenden Jugendturniers der niedersächsischen DFB-Stützpunkte hat der Förderverein Fußball im TuS von Westfalen Weser Energie einen Zuschuss in Höhe von 470 Euro erhalten. „Mit der Spende möchten wir das ehrenamtliche Engagement alle Beteiligten fördern und unsere Verbundenheit mit der Region zum Ausdruck bringen“, heißt es im Zusageschreiben.
Westfalen Weser Energie nimmt als regional verankertes Unternehmen seine gesellschaftliche Verantwortung sehr ernst. Das Unternehmen unterstützt das bürgerschaftliche Engagement der Menschen in den vielen Vereinen und Initiativen, die sich ehrenamtlich für wohltätige, sportliche, kulturelle, gesellige, wissenschaftliche oder künstlerische Projekte einsetzen, wo immer es ihm möglich ist.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner